Arbeitskreis Säuglings-Kleinkind-Eltern Psychotherapie Bonn / Rhein-Sieg

Drucken

Herzlich Willkommen

auf der Seite „Säuglings-Kleinkind-Eltern-Psychotherapie Bonn/Rhein-Sieg“. Wir wollen Sie hier insbesondere über die neuen und sehr wirkungsvollen psychotherapeutischen Behandlungsmöglichkeiten von Komplikationen in den ersten drei Lebensjahren informieren.

Es geht dabei vor allem um Säuglinge und Kleinkinder:

  • die über viele Stunden weinen und sich nicht oder nur schwer trösten lassen;
  • die Nahrung verweigern oder nur in kleinen Mengen akzeptieren;
  • die Ein- und/oder Durchschlafprobleme haben;
  • die trotzen und sich exzessiv anklammern;
  • die sich steif machen, vom Körper winden, den Blick vermeiden;
  • die ständig unzufrieden sind und permanente Aufmerksamkeit fordern;


 Es geht auch um Mütter/Väter:

  • die sich verunsichert fühlen und ihr Kind ständig überwachen
  • die sich seit der Geburt eher deprimiert und traurig fühlen und die sich nur schwer auf ihr Kind einlassen können;
  • die Gefühle ihrem Kind gegenüber spüren die ihnen fremd sind und die sie beunruhigen.


Weiterhin können sie sich auch über die psychotherapeutische Behandlungsmöglichkeit von älteren Kinder und Jugendlichen informieren.

 Wir bieten Ihnen Behandlungsmöglichkeiten in Bonn und Hennef an. Kontaktadressen und weitere Informationen finden sie auf den nebenstehenden Menue.